Shop

Bitte einen Shop auswählen:

Es ist erwiesen: Stricken ist nicht nur gesund, sondern auch nachhaltig. Es kann praktisch überall gestrickt werden, ob zuhause auf dem Sofa oder aber auf einer Bank in der freien Natur. Zwar strickt jeder für sich alleine, doch kann Stricken auch verbinden: schaut mal, ob Ihr in Eurer Nähe nicht auch einen Stricktreff findet. Außerdem stärkt Stricken die Individualität – endlich könnt Ihr Eure Kleider so machen, wie Ihr sie wollt. Also nicht lange überlegen: Stricknadeln raus, Garne und Anleitungen bekommt Ihr hier – und los geht’s!

Mit den handgefärbten Garnen und Strickanleitungen von Kunschtwerk könnt Ihr eigene Kunstwerke anfertigen und mit Recht behaupten: „Das ist ein echtes Kunschtwerk!“ 😘😘😘

Kunschtwerks handgefärbte Garne im Etsy-Shop 

zu Kunschtwerks Etsy Shop

Kunschtwerk-Garne bestehen hauptsächlich aus Naturfasern wie Schurwolle, Merinowolle, Seide, Alpaka, Yak und Kashmir. Ich versuche soweit möglich und sinnvoll auf Plastik zu verzichten. Einzige Ausnahme ist meine Sockenwolle „Wandersfrau“: diese hat einen Polyamid-Anteil von 25%, was die selbstgestrickten Socken einfach haltbarer macht. Zudem ist dieses Sockengarn, wie auch viele meiner anderen Garne, „superwash“ ausgerüstet, was bedeutet, dass sie in der Waschmaschine waschbar sind. Wer mich kennt, weiß, wie wichtig es mir ist, dass meine Merinowolle „mulesing-free“ produziert wird. Wer wissen möchte, was „mulesing“ bedeutet, der schaut bitte hier.

Alle Kunschtwerk-Garne werden von mir handgefärbt mit Säurefarben, die dem Oeko-Tex Standard 100 entsprechen.

Kunschtwerks Anleitungen im Ravelry-Shop

zu Kunschtwerks Ravelry Shop

Die Strickanleitung sind alle von mir entworfen und über die Plattform „Ravelry“ als pdf-Datei in Deutsch und oft auch in Englisch zu erhalten.

 

Meine Garn- und Farbpalette sowie meine Anleitungen entwickelt sich ständig weiter – es lohnt sich also, öfters vorbeizuschauen! Ich freu mich auf Euch ☺️

Eure Barbara von Kunschtwerk 🖤❤️🖤